Berufsperspektiven

Nachhaltige Lösungen für die Energieversorgung sind einer der wichtigsten Herausforderungen in den kommenden Jahrzehnten. Der Masterstudiengang "Batterietechnik" vermittelt die entscheidenden Kompetenzen für zukunftsorientierte Fragestellungen in den Bereichen nachhaltige Energiespeicherung, innovative Batterietechnologien und moderne Elektromobilität.

In Wahlmodulen vertiefen Sie Ihr Wissen in Bereichen, die Siebesonders interessieren. Die Vermittlung ingenieurwissenschaftlicher Spezifika und Kompetenzen im Bereich Batterietechnik trägt dabei auch den fachspezifischen Anforderungen und Qualifikationswegen Rechnung und eröffnet unseren Absolventinnen und Absolventen hervorragende Berufsperspektiven in der Industrie, der Wirtschaft und in der Forschung.

Der Masterstudiengang ist eng mit dem "Bayerischen Zentrum für Batterietechnik" (BayBatt) verbunden. Das bietet Ihnen auch die Möglichkeit, unter hervorragenden Bedingungen in einem interdisziplinären, überregionalen Forschungszentrum zu promovieren.